UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:      Semester:   
Die Präsenzlehre ist ab dem 01.12.2020 bis zunächst mindestens 20.12.2020 eingestellt. Weitere Informationen und Ausnahmen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungsverzeichnis

 
 
Veranstaltungskalender

 
 

  Monitoring Heritage 2018 - International Summer School

Dozentinnen/Dozenten
Prof. Dr. Till Sonnemann, Prof. Dr. Mona Hess, Dr. Jesus Pacheco Martinez

Angaben
Übung
2,0 SWS, Schein, ECTS-Studium, ECTS-Credits max.: 3, Wahlveranstaltung
Zeit und Ort: 9:00 - 16:00, ZW6/00.15; Bemerkung zu Zeit und Ort: freiwilliges Soziales Rahmenprogramm ab Sonntag 29. Juli 2018, siehe Ankündigung der Summer School
vom 30.7.2018 bis zum 3.8.2018
Keine Raumreservierung für die Prüfung

Voraussetzungen / Organisatorisches
Für die Studierenden der Archäologie der Universität Bamberg gibt es 3 Optionen für die Anrechnung: 1) BA Variante 1: Übung in Modul 20 (2 SWS, 3 ECTS) 2) BA Variante 2: Modul 24 (Vertiefungsmodul III) zwei Wochen archäologische Feldarbeit in Form von Ausgrabung und/oder Prospektion (4 SWS) , als 2 ½ SWS mit verpflichtender zusätzlicher Übung in der Vorwoche (3 Tage) 3) MA: Als Teil der Masterstudiengänge AMANZ, ARP, UFGA: Wahlpflichtbereich 1 Informationsverarbeitung in der Geoarchäologie .

ECTS-Informationen:
Credits: 3

Zusätzliche Informationen
Erwartete Teilnehmerzahl: 20

Institution: Lehrstuhl für Digitale Denkmaltechnologien

Hinweis für Web-Redakteure:
Wenn Sie auf Ihren Webseiten einen Link zu dieser Lehrveranstaltung setzen möchten, verwenden Sie bitte einen der folgenden Links:

Link zur eigenständigen Verwendung

Link zur Verwendung in Typo3

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof