UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:       
Die Präsenzlehre ist derzeit eingeschränkt. Weitere Informationen und Ausnahmen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Extras
 
Ausgabe als iCal

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungsverzeichnis

Lehrveranstaltungen einzelner Einrichtungen

 
 
Telefon & E-Mail

Personen/Einrichtungen

Räume

 
 
Veranstaltungskalender >>

Erinnerungsteile - Erinnerung teilen: Führung durch die Ausstellung

Veranstalter: Professur für Judaistik in Kooperation mit der VHS Bamberg-Land

Sonntag, 7.11.2021: 15:00 - 16:30 Uhr

Ausstellung im Schloss Sassanfahrt und im Landratsamt Bamberg ab November 2021
Wer erinnert, wie, wann, an was? Erinnerungsteile – Erinnerung teilen verbindet die Vergangenheit mit der Gegenwart. Verknüpft wird die Geschichte der jüdisch-fränkischen Familie Merel mit der Auseinandersetzung der Nachfahrinnen mit ihrer Familiengeschichte. Zudem wird mit der Zusammenführung von Kunst, Text und Film in der Ausstellung dazu angeregt, über die Gegenwart und Zukunft von Erinnerung, über Unterschiede und Gemeinsamkeiten von gelebter Erinnerungsarbeit und ritualisierter Erinnerungskultur in Deutschland, in der Region Bamberg heute zu reflektieren. Das zentrale Element dieser multimedialen und multidimensionalen Schau sind Kunstwerke von Ruth Schreiber. Sie ist die Tochter des 2015 verstorbenen Nathan Merel, der in der NS-Zeit dank eines Kindertransports aus Bamberg nach England gerettet werden konnte. Die Werke dieser Künstlerin werden erstmals in unserer Region, in der Ursprungsregion ihrer Familie gezeigt.

Die genauen Termine der Ausstellung sind: 7. November 2021 - 2. Januar 2022 (So 13-17 Uhr) im Schloss Sassanfahrt, Schlossplatz 1, Hirschaid 7. Januar 2022 - 25. Februar 2022 im Landratsamt Bamberg, Ludwigstr. 23, Bamberg

Weitere Informationen: www.kulturbuehne-hirschaid.de www.uni-bamberg.de/judaistik/forschung/veranstaltungen

Führung durch die Ausstellung mit der Kuratorin Rebekka Denz, wiss. Mitarbeiterin der Professur für Judaistik, Uni Bamberg. Schloss Sassanfahrt / Veranstaltungsraum Schlossplatz 1, 96114 Hirschaid-Sassanfahrt

Anmeldung unter: schloss@hirschaid.de

Kontakt: Denz, Rebekka
Professur für Judaistik
Telefon 0951/863-2198, E-Mail: rebekka.denz@uni-bamberg.de

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof