UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:       
 Lehr-
veranstaltungen
   Personen/
Einrichtungen
   Räume   Telefon &
E-Mail
 
Die Präsenzlehre ist derzeit eingeschränkt. Weitere Informationen und Ausnahmen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Extras
 
Ausgabe als iCal

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungsverzeichnis

Lehrveranstaltungen einzelner Einrichtungen

 
 
Telefon & E-Mail

Personen/Einrichtungen

Räume

 
 
Veranstaltungskalender >>

Interdisziplinarität in der Osteuropaforschung: gesamtwissenschaftliche Aspekte und individuelle Karrieren

Veranstalter: Junge DGO Bamberg-Erlangen, Junge DGO München, Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien München

Freitag, 21.1.2022: 17:00 - 19:00 Uhr; U2/00.25

Interdisziplinarität ist nicht nur ein wissenschaftliches Modewort der letzten Jahre, sondern für einen Großteil des aktuellen wissenschaftlichen Nachwuchses auch elementarer Bestandteil der eigenen Ausbildung. Alexander Libman wird in seiner öffentlichen Keynote zur Eröffnung des Nachwuchsworkshops „Crossing Disciplinary Boundaries“ der Jungen DGO Regionalgruppen Bamberg-Erlangen und München auf gesamtwissenschaftliche Aspekte von Interdisziplinarität in der Osteuropaforschung eingehen und individuelle Karrierewege diskutieren.

Alexander Libman ist seit Oktober 2020 Professor für Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Osteuropa und Russland. Zuvor war er Professor für sozialwissenschaftliche Osteuropastudien an der Ludwig-Maximilians-Universität München (2016-2020), wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Stiftung Wissenschaft und Politik (2014-2016) und Juniorprofessor für internationale politische Ökonomie an der Frankfurt School of Finance & Management (2009-2014). Seinen Doktorgrad erwarb er 2009 an der Universität Mannheim.

Die Veranstaltung findet hybrid statt. Der Zoom-Zugang wird auf der Veranstaltungswebsite bekanntgegeben (hierfür auf den Titel klicken).

Kontakt: Burger, Magdalena
Professur für Slavische Kunst- und Kulturwissenschaft
Telefon 0951/ 863-1443, Fax 0951/ 863-5106, E-Mail: magdalena.burger@uni-bamberg.de

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof