UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:      Semester:   
Die Präsenzlehre ist derzeit eingeschränkt. Weitere Informationen und Ausnahmen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.
 
 Darstellung
 
kurz

ausführlich

Druckansicht

 
 
Stundenplan

 
 
 Extras
 
alle markieren

alle Markierungen löschen

Ausgabe als XML

 
 
Gaststudierendenverzeichnis >> Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften >>

Institut für Katholische Theologie


Alttestamentliche Wissenschaften

 

Seminar EWS: Die Bibel – zeitgemäß. Gegenwartskultur und Texte des Alten Testaments im Gespräch

S; Präsenz; 2 SWS; Do, 16:00 - 18:00, U5/01.18
Rölver, O.
 

Vorlesung AT I: Geschichte Israels und seiner Literatur

V; Präsenz; 2 SWS; Mo, 10:00 - 12:00, U2/00.25
Bieberstein, K.
 

Vorlesung AT Vertiefung: »… in das Land, das ich dir zeigen werde« (Gen 12,1b). Aspekte einer Theologie des Landes in der Tora

V; Online; 2 SWS; Mi, 14:00 - 16:00
Bremer, J.

Neutestamentliche Wissenschaften

 

Sexualität, Macht und Religion (biblisch-religionsgeschichtlich) ----- (NT-VL II)

V; Online; 2 SWS
Kügler, J.
 

Einführung in die Schriften des Neuen Testaments (Vorlesung NT-1)

V; Online/Präsenz; 2 SWS; Di, 10:00 - 12:00, U2/00.25
Bauer, U.
 

Einführung in die Bibel Teil 1 (Altes Testament)

V/Ü; Online/Präsenz; 2 SWS; Mo, 14:00 - 16:00, U2/02.04
Bauer, U.

Kirchengeschichte mit Schwerpunkt Alte Kirchengeschichte und Patrologie

 

Vorlesung AKG (zum Aufbau- bzw. Grundlagenmodul I): Ausgewählte Lateinische Kirchenväter

V; Präsenz; 2 SWS; Mi, 10:00 - 12:00, U2/00.25
Bruns, P.
 

Vorlesung MKG / NKG (zum Aufbau- bzw. Grundlagenmodul II / III): Von Königen, Päpsten und Sarazenen

V; Präsenz; 2 SWS; Fr, 10:00 - 12:00, U2/00.25
Bruns, P.

Fundamentaltheologie und Dogmatik

 

DER EINE GOTT IN DREI PERSONEN. Das christliche Gottesverständnis im Kontext der monotheistischen Religionen (Dogmatik: Gotteslehre)

V; Präsenz; 2 SWS; Di, 16:00 - 18:00, U2/01.33, MG1/02.05
Bründl, J.
 

GOTTES SELBSTMITTEILUNG IN JESUS CHRISTUS. Grundfragen einer christologisch orientierten Theologie der Offenbarung (Fundamentaltheologie: Offenbarung/ Christologie)

V; Online; 2 SWS; Do, 10:00 - 12:00, U2/00.25
Bründl, J.
 

Trinität

S; Präsenz; 2 SWS; Di, 10:00 - 12:00, U2/02.04
Bründl, J.
 

Vom »Logos eurer Hoffnung« (1 Petr 3,15). Einführung in die Fundamentaltheologie und Dogmatik

V; Präsenz; 1 SWS; Do, 9:00 - 10:00, U2/01.33
Steinberger, S.

Theologische Ethik

 

Einführung in die Theologische Ethik

V; Online/Präsenz; 1 SWS; Do, 8:00 - 9:00, U2/01.33
Weißer, Th.
 

Grundfragen der Biomedizinischen Ethik

V; Online/Präsenz; 2 SWS; Di, 14:00 - 16:00, U2/00.25
Weißer, Th.

Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts

 

Religionsunterricht an der Schule: Konzeptionelle Entwicklungslinien und religionsdidaktische Prinzipien

V; Online/Präsenz; 2 SWS; Do, 8:00 - 10:00, U2/00.25
Lindner, K.

Theologie im erziehungswissenschaftlichen Studium (EWS)

 

Sexualität, Macht und Religion (biblisch-religionsgeschichtlich) ----- (NT-VL II)

V; Online; 2 SWS
Kügler, J.
 

Seminar EWS: Die Bibel – zeitgemäß. Gegenwartskultur und Texte des Alten Testaments im Gespräch

S; Präsenz; 2 SWS; Do, 16:00 - 18:00, U5/01.18
Rölver, O.
 

Grundfragen der Biomedizinischen Ethik

V; Online/Präsenz; 2 SWS; Di, 14:00 - 16:00, U2/00.25
Weißer, Th.


UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof