UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:      Semester:   
 Lehr-
veranstaltungen
   Personen/
Einrichtungen
   Räume   Telefon &
E-Mail
 
Die Präsenzlehre ist derzeit eingeschränkt. Weitere Informationen und Ausnahmen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.
 
 Darstellung
 
kompakt

kurz

Druckansicht

 
 
Stundenplan

 
 
 Extras
 
alle markieren

alle Markierungen löschen

Ausgabe als XML

 
 
Einrichtungen >> Fakultät Humanwissenschaften >>

Lehrveranstaltungen

 

Eignungsprüfung Kunst

Dozentinnen/Dozenten:
Notburga Karl, Catharina Jochum, Claudia Fries, Manuela Guber-Djamy
Angaben:
Sonstige Lehrveranstaltung
Termine:
Einzeltermin am 23.7.2021, 9:00 - 17:00, WE5/03.065, WE5/03.067, WE5/03.064
Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort

 

Einstufungstest und Kurzbesichtigung ONLINE

Dozent/in:
Notburga Karl
Angaben:
Sonstige Lehrveranstaltung
Termine:
Einzeltermin am 12.4.2021, 18:00 - 20:00, WE5/03.067
Der Einstufungstest dient Ihnen zur Orientierung, wo Sie stehen, und was Sie ggf für ein gelingendes Studium aufholen sollten. Zoom-Meeting beitreten https://uni-bamberg.zoom.us/j/98013461435 Meeting-ID: 980 1346 1435 Kenncode: Kunst-21
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Sie benötigen nur einen Bleistift und Radiergummi. Vor und nach Ihrem Zeitfenster besteht noch die Möglichkeit die Kunsträume in Augenschein zu nehmen.
Bitte Maske mitbringen. In der gesamten Universität herrscht Maskenpflicht!
Inhalt:
Der Einstufungstest dient zur eigenen Orientierung zum Stand Ihrer Kompetenzen mit der Sie in das STudium der Kunst einsteigen.Gegebenenfall empfehlen wir Ihnen spezielle Tutorien und andere Übungsmöglichkeiten.

 

Fachdidaktik (Kinderkunstlabor-Praxis) KT III (Karl N.) [Kinderkunstlabor]

Dozentinnen/Dozenten:
Notburga Karl, Catharina Jochum
Angaben:
Seminar, 2 SWS, KulturPLUS, Die Veranstaltung richtet sich an Haupt- und NebenfächlerInnen (jenseits der Module, sowie Modul KT III unbenotet, und ggf. Gestalten im Schulalltag); sie ist eine Kooperationsveranstaltung mit GrundschülerInnen: Anregungen, Kriterien und Voraussetzungen für eine gelingende Kinderkunstwerkstatt können hautnah erprobt und reflektiert werden.
Termine:
Do, 16:00 - 19:00, WE5/00.010
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Anmeldung in Flex Now (Lehrveranstaltung und Prüfung) und im Virtuellen Campus Kurs. Bitte auch im VC Kurs Aktuelles der Kunst anmelden.
Registration in Flex Now (course and exam) and in the virtual campus course. Please also register for the VC course "Aktuelles der Kunst"
Das Seminar startet am 15.4. und 22.4. mit zwei Vorbereitungssitzungen, woran sich 5 Umsetzungen anschließen. Ds Seminar endet mit der letzten Umsetzung am 17.6.21. Von 16 bis 18 Uhr kommen jeweils die Kinder zu uns, danach nehmen wir uns Zeit zum Austausch und der Reflexion.
Inhalt:
Im Sommersemester startet die praktische Umsetzung eines Kinderkunstlabors an der Universität. Wir wollen gemeinsam einen bewertungsfreien Ort außerhalb des Schulalltags anbieten, an dem Kinder eine offene künstlerische Werkstattsituation erleben und mitgestalten können, und Studierende praktische Erfahrungen sammeln können. Das Pilotprojekt startet in Kooperation mit der Martinschule Bamberg: Das Kinderkunstlabor findet an fünf Donnerstagen im Semester um 16 Uhr mit Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klasse statt. Interessierte StudentInnen planen und begleiten die künstlerischen Schaffensprozesse der Kinder. Nicht nur die Kinder dürfen künstlerisch tätig werden, sondern auch die StudentInnen. Das Kinderkunstlabor schafft die Möglichkeit, sich selbst in pädagogisch-künstlerischen Situationen auszuprobieren, Kinder während ihres kreativen Schaffensprozesses zu beobachten, selbst kreativ tätig zu werden und über Gesehenes und Erlebtes gemeinsam zu reflektieren.
Da das Kinderkunstlabor als fester Bestandteil des Kunstdidaktik Lehrstuhls der Universität Bamberg etabliert werden soll, wollen wir gemeinsam an dem Konzept weiterarbeiten und dieses entwickeln.
Außerdem: Das Kinderkunstlabor ist wahlweise an das Fachdidaktik-Seminar/Vortragsreihe "Kinderkunstlabor - oder wie entsteht ein inspirierender, bildender Raum" gekoppelt, das aus einer interessanten Vortragsreihe von ExpertInnen zu verschiedenen praxisrelevanten Aspekten bezüglich inspirierender, bildender Räumen besteht. Die Vorträge finden im Wechsel mit Seminarsitzungen statt, in denen wir gemeinsam über das Gehörte reflektieren und die Themen vertiefen. Dieses Seminar findet dienstags 18.15 Uhr statt.

 

Fachdidaktik (Kinderkunstlabor-Theorie) ab KT II (Karl / Jochum)

Dozentinnen/Dozenten:
Notburga Karl, Catharina Jochum
Angaben:
Seminar
Termine:
Di, 18:00 - 20:00, WE5/00.010
ab 20.4.2021
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Vorlesungen hochschulöffentlich. Für das Seminar ist Grundlagen der Fachdidaktik voraussetzend.
Inhalt:
Das Kinderkunstlabor-Theorie ist eine hochkarätige Vortragsreihe von ExpertInnen zu verschiedenen praxisrelevanten Aspekten bezüglich inspirierender, bildender Räume mit Dr. Sabine Richter, Prof. Petra Kathke, Prof. Thomas Heyl, Prof. Frithjoff Grell und Prof. Kirsten Winderlich) Die Vorträge finden im Wechsel mit den Seminarsitzungen statt, in denen gemeinsam das Gehörte reflektiert, diskutiert und thematisch vertieft wird. Es ist die theoretische Einbettung zur praktischen Umsetzung des Kinderkunstlabors an der Universität Bamberg, das im Sommersemester startet. Dort wollen wir gemeinsam einen bewertungsfreien Ort außerhalb des Schulalltags anbieten, an dem Kinder eine offene künstlerische Werkstattsituation erleben und mitgestalten können, und Studierende praktische Erfahrungen sammeln können. Das Pilotprojekt startet in Kooperation mit der Martinsschule Bamberg, Näheres dazu unter der Veranstaltung Kinderkunstlabor – Praxis. Am Ende des Seminars findet eine Exkursion zur gundschulekunst bildung nach Berlin statt.

 

Fachdidaktik Themen - und Technikbereiche der Kunst im Unterrricht am Beispiel PAPIER - Basis KT; KT III und IV; (Karl N.)

Dozent/in:
Notburga Karl
Angaben:
Seminar, 2 SWS
Termine:
jede 2. Woche Mi, 10:00 - 13:00, WE5/03.067
Mi
Online Zugangsdaten werden im VC Kurs bekanntgegeben. Präsenztermine werden im Kurs bekanntgegeben.
ab 21.4.2021

 

Grundtechnik - Buchbinden - Onlineveranstaltung

Dozentinnen/Dozenten:
Melissa Burmeister, Notburga Karl
Angaben:
Übung/Tutorium, 2 SWS, Gaststudierendenverzeichnis
Termine:
9:00 - 20:00, WE5/00.013
Blockveranstaltung 2.7.2021-4.7.2021 Fr, Sa, So, 9:00 - 20:00, WE5/00.010
Blockveranstaltung Fr.02.07 (14Uhr-20Uhr), Sa. 03.07. (09:00-19:00Uhr) und So. 04.07. (09:00Uhr-19Uhr)
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Anmelden erfolgt im dazugehörenden VC Kurs der Kunst "Grundtechnik - Buchbinden - " und im VC Kurs der Kunst "Aktuelles"

 

Grundtechnik - Drucken - Onlineveranstaltung

Dozentinnen/Dozenten:
N.N., Notburga Karl
Angaben:
Übung/Tutorium, 2 SWS, Gaststudierendenverzeichnis
Termine:
9:00 - 18:00, Raum n.V.
Onlineveranstaltung Zugangsdaten werden im VC Kurs bekanntgegeben.
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Anmeldung in dazugehörenden VC Kurs und im VC Kurs "Aktuelles" der Kunst
Tutorium zu den Seminaren - Gestalten in der Fläche -
Inhalt:
Inhalt dieses Tutoriums sind Grundlagen des Druckens (Umgang mit Farbe, Form und Komposition) und das Kennenlernen und Erproben verschiedener Drucktechniken und Materialien: Monotypie, Hoch- und Tiefdrucktechniken, Décalcomanie, Experimentelle Drucktechniken, Druck mit Styrodur, Linol etc. Dieses Tutorium ist geeignet für Erstsemester, ebenso wie für Examensstudenten. Es ist an die Anforderungen für das Staatsexamen ausgerichtet. Alle Studenten, die an dem Tutorium teilnehmen wollen, müssen sich im VC im Kurs anmelden. Dort gibt es alle wichtigen Informationen zu: Materialien, Tutorienplanung etc.

 

Grundtechnik - Gestalten in der Fläche - Malen - Onlineveranstaltung

Dozentinnen/Dozenten:
Ronja Reimer, Notburga Karl
Angaben:
Übung/Tutorium, Gaststudierendenverzeichnis
Termine:
Fr, 17:00 - 19:00, WE5/03.067
Online-Veranstaltung; nicht am 2.7.21; Link wird im VC-Kurs bekannt gegeben.
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Anmeldung im dazu gehörenden VC Kurs der Kunst und in Aktuelles der Kunst.
Online-Veranstaltung; nicht am 2.7.21; Link wird im VC-Kurs bekannt gegeben.

 

Grundtechnik - Plastisches Gestalten - Marionettenbau 1 - (Krüger) Onlineveranstaltung

Dozentinnen/Dozenten:
Marieke Krüger, Notburga Karl
Angaben:
Übung/Tutorium, 2 SWS, Gaststudierendenverzeichnis
Termine:
Einzeltermin am 14.5.2021, 9:00 - 18:00, WE5/00.013, WE5/00.010
Blockveranstaltung 15.5.2021-16.5.2021 Sa, So, 14:00 - 19:00, WE5/00.010, WE5/00.013
Blockveranstaltung Online und evtl. Teilpräsents;
Voraussetzungen / Organisatorisches:

Anmeldung im dazu gehörenden VC Kurs der Kunst und bitte auch in Aktuelles der Kunst anmelden. Ist wählbar zum Seminar Plastisches und Szenisches Gestalten. (4. ECTS Punkt)
Inhalt:
Marionettenbau

 

Grundtechnik - Plastisches Gestalten mit Textilien und Papier Onlineveranstaltung

Dozentinnen/Dozenten:
Lea Jodlbauer, Notburga Karl
Angaben:
Übung/Tutorium, 2 SWS, Gaststudierendenverzeichnis
Termine:
Einzeltermin am 7.5.2021, 14:00 - 20:00, WE5/00.004
Einzeltermin am 8.5.2021, Einzeltermin am 15.5.2021, 9:00 - 19:00, WE5/00.004
Online-Veranstaltung; Link wird im VC-Kurs bekannt gegeben.
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Anmeldung nur im Virtuellen Campus Kurs. Bitte auch im VC Kurs Aktuelles der Kunst anmelden.
Inhalt:
Erste Annäherungen an das Material Papier, verschiedene Verarbeitungstechniken, plastisches Gestalten mit Pappmaché, Examensübungen

 

Kunstgeschichte - 1. Hälfte des 20. Jhd - Basis Kunst und Theorie oder KT II - III - IV oder Vertiefung RS II - ONLINE -

Dozent/in:
Notburga Karl
Angaben:
Vorlesung, 2 SWS, Schein, ECTS: 2, Gaststudierendenverzeichnis
Termine:
Do, 14:00 - 16:00, WE5/00.010
Onlineveranstaltung Zoom Zugangsdaten werden im VC Kurs bekanntgegeben.
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Anmeldung in Flex Now (Lehrveranstaltung und Prüfung) und im Virtuellen Campus Kurs. Bitte auch im VC Kurs Aktuelles anmelden.
Inhalt:
Wichtige kunstgeschichtliche Strömungen und Vertreter
Empfohlene Literatur:
Kammerlohr: Epochen der Kunst Bd. 5

 

Kunstgeschichte/Fachdidaktik: Kunstwerke und Ästhetische Forschung zu Papier [FD Papier]

Dozent/in:
Notburga Karl
Angaben:
Seminar, 2 SWS, Beachten Sie die Wahl-Blöcke am 23.4., 2.5., 9.5., 16.5., 6.6., 20.6. und 26./27.6.
Termine:
Di, 10:00 - 12:00, Online-Meeting
Vorbesprechung am 13.4. - es gibt zwischendurch Blöcke in der Ausstellung PAPIER (Villa Dessauer) statt Wochenturnus

 

Plastisches und Szenisches Gestalten - Basis KP I (Karl)

Dozent/in:
Notburga Karl
Angaben:
Seminar, 3 SWS, regelmäßig sich weiterentwickelnde Arbeit, begleitend zur Veranstaltung wird der ein Tutorium (Ton, Marionette, Papier) empfohlen.
Termine:
Mi, 14:00 - 17:00, WE5/00.004
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Anmeldung in Flex Now (Lehrveranstaltung und Prüfung) und im Virtuellen Campus Kurs. Bitte auch im VC Kurs Aktuelles der Kunst anmelden. Begrenzte Teilnehmerzahl 22(Vorläufige Meldung über Flex-Now und VC- unter Vorbehalt/ Vorrang höherer Semester)
Schlagwörter:
Kunst Praxis

 

Plastisches und Szenisches Gestalten - Basis KP I (Karl)

Dozent/in:
Notburga Karl
Angaben:
Seminar
Termine:
Di, 14:00 - 17:00, WE5/00.004, WE5/00.010
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Anmeldung in Flex Now (Lehrveranstaltung und Prüfung) und im Virtuellen Campus Kurs. Bitte auch im VC Kurs Aktuelles der Kunst anmelden. Begrenzte Teilnehmerzahl 22 (Vorläufige Meldung über Flex-Now und VC- unter Vorbehalt/ Vorrang höherer Semester)
Zu diesem Seminar werden Tutorien angeboten: Grundtechnik Plastisches-Gestalten, Marionettenbau angeboten (4. ECTS Punkt)

 

Vertiefte Technik / Projekt - Kallmünz- Kunstpraxis III oder Vertiefung Berufliche Schulen oder Master Berufliche Bildung oder Vertiefung KP I, KP II, RS I

Dozent/in:
Notburga Karl
Angaben:
Seminar, 3 SWS
Termine:
Ein Corona - Ersatz für Kallmünz 6.4. bis 16.4.2020 wird gesucht

 

Vorbereitung Aufnahmemappe und Abschlußmappe - (Karl)

Dozent/in:
Notburga Karl
Angaben:
Kolloquium, 2 SWS, zoom link: Meeting-ID: 973 6761 7092 Kenncode: 2w@GyA
Termine:
Mi, 18:00 - 20:00, WE5/03.067
Nur in der Vorlesungszeit.
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Findet nicht in der vorlesungsfreien Zeit statt;
Für die Mappenbetreuung immer bildnerische Werke (digitalisiert)mitbringen!

 

Werkanalyse - KT II

Dozent/in:
Notburga Karl
Angaben:
Seminar, 2 SWS, Schein, ECTS: 2, Gaststudierendenverzeichnis
Termine:
jede 2. Woche Mi, 10:00 - 13:00, WE5/03.065
Vorbesprechung Mi 14.4.10-12 Uhr
ab 28.4.2021
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Anmeldung in Flex Now und im Virtuellen Campus Kurs. Bitte auch im VC Kurs Aktuelles anmelden.



UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof