UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:      Semester:   
Die Präsenzlehre ist derzeit eingeschränkt. Weitere Informationen und Ausnahmen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungsverzeichnis

 
 
Veranstaltungskalender

 
 

  “Man hätte das auch anders machen können” – Entscheidungskommunikation von Organisationen (Entscheidungskommunikation von Organisationen)

Dozent/in
Ina von der Wense

Angaben
Seminar
Online/Präsenz
2 SWS, Schein, Studiengangzuordnung: MA III-a;
Zeit und Ort: Mi 14:00 - 16:00, WE5/02.006

Voraussetzungen / Organisatorisches
Wir bitten alle Masterstudierenden am Online-Anmeldeverfahren teilzunehmen. Nähere Informationen finden Sie in den News auf der Homepage des Instituts https://www.uni-bamberg.de/kowi/. Die Online-Anmeldung dient der Bedarfsermittlung, die verbindliche Anmeldung erfolgt in der ersten Sitzung.

Inhalt
Komplexität und Kontingenz der Moderne zwingen uns dazu, aus vielfältigen Möglichkeiten auszuwählen; das gilt jedoch nicht nur für Individuen, sondern insbesondereauch für Organisationen (vgl. Holmström 2008). Niklas Luhmann bezeichnet Entscheidungen gar als die basale Operationsweise von Organisationen (vgl. Luhmann 2011: 123, 141). Im Rahmen dieses Masterseminars soll der Frage nachgegangen werden, wie Organisationen Entscheidungen gegenüber ihrer Umwelt kommunizieren. Das Seminar ist als Forschungsseminar angelegt. Zunächst werden grundlegende Theorien zur Organisationskommunikation behandelt. Dabei wird vor allem auf die Kommunikation organisationaler Entscheidungen und Aspekte der Legitimation eingegangen. Im weiteren Verlauf des Seminars werden organisationale Outputs (wie Pressemitteilungen, Webblogs etc.) auf Entscheidungen und den Umgang damit im Rahmen einer Inhaltsanalyse untersucht. Ziel des Seminars ist es, eine Auseinandersetzung mit komplexen theoretischen Überlegungen anzuregen, einen Übertrag dieser in ein empirisches Modell zu schaffen, sowie den Studierenden ein tieferes Verständnis für Forschungsprozesse zu vermitteln.

Empfohlene Literatur
Holmström, Susanne (2008). Reflection: Legitimising Late Modernity. In: Public Relations Research. Hrsg. von Ansgar Zerfass, Betteke van Ruler und Krishnamurthy Sriramesh. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 235–249.
Luhmann, Niklas (2011). Organisation und Entscheidung. 3. Auflage. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.
Weitere Literatur wird zu Beginn des Seminars bekannt gegeben.

Englischsprachige Informationen:
Title:
“It could have been done differently” – Organizational Communication of Decisions

Credits: 6

Zusätzliche Informationen
Erwartete Teilnehmerzahl: 20

Institution: Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft

Hinweis für Web-Redakteure:
Wenn Sie auf Ihren Webseiten einen Link zu dieser Lehrveranstaltung setzen möchten, verwenden Sie bitte einen der folgenden Links:

Link zur eigenständigen Verwendung

Link zur Verwendung in Typo3

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof