UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:      Semester:   
 Lehr-
veranstaltungen
   Personen/
Einrichtungen
   Räume   Telefon &
E-Mail
 
Die Präsenzlehre ist derzeit eingeschränkt. Weitere Informationen und Ausnahmen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungsverzeichnis

 
 
Veranstaltungskalender

 
 
Einrichtungen >> Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften >> Institut für Kommunikationswissenschaft >> Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft >>

  Fernsehen machen: Inhalt und Gestaltung einer (Live)TV-Magazinsendung am Beispiel der ZDF Sportreportage (Fernsehen machen: Inhalt und Gestaltung einer (Live)TV-Magazinsendung am Beispiel der ZDF Sportreportage)

Dozent/in
Peter Kaadtmann

Angaben
Übung
2 SWS, Schein, Studiengangzuordnung: BA IIIb, BA Vb
Zeit und Ort: Einzeltermin am 13.12.2019, Einzeltermin am 14.12.2019, Einzeltermin am 15.12.2019 10:00 - 18:00, WE5/04.012; Einzeltermin am 20.12.2019 10:00 - 14:00, WE5/04.012
Vorbesprechung: 14.10.2019, 12:00 - 13:00 Uhr, Raum WE5/04.012

Voraussetzungen / Organisatorisches
Bitte beachten Sie: Für das Wintersemester 2019/20 findet ein Online-Anmeldeverfahren für die Lehrveranstaltungen in der Kommunikationswissenschaft statt. Dieses läuft vom 15.09.2019 bis zum 29.09.2019 (23:59 Uhr). Nähere Informationen finden Sie in den News auf der Homepage des Instituts. Die Teilnahme an der Vorbesprechung ist für alle TeilnehmerInnen verpflichtend! PC-Grundkenntnisse, zur Einarbeitung in die Produktionstechnik des Multimediastudios am Institut für Kommunikationswissenschaft wird vorab ein Tutorium (s. UnivIS) angeboten, das für alle Teilnehmenden verpflichtend ist.

Inhalt
Die ZDF Sportreportage ist seit mehr als 50 Jahren die abwechslungsreichste Sport-TV-Magazinsendung im deutschen Fernsehen. Seit 1966 werden wöchentlich Berichte über diverse Sportarten präsentiert. Damit in diesem engen Rhythmus eine Sendung ausgestrahlt werden kann, arbeiten viele Menschen in unterschiedlichen Funktionen intensiv zusammen: Redakteure, Reporter, Moderatoren, Regisseure etc. Nur, wenn diese Zusammenarbeit perfekt aufeinander abgestimmt funktioniert, kann eine gute und inhaltsreiche Sendung entstehen. Die Teilnehmenden dieser Übung lernen die verschiedenen Funktionen und Rollen kennen, die für die Produktion einer ZDF-Sportreportage wichtig sind und schlüpfen in diese Rollen. Ziel der Übung ist die (reale) Produktion einer (Live-)Sendung, angelehnt an die tatsächlichen Abläufe und Tätigkeiten, die Woche für Woche beim ZDF stattfinden bzw. ausgeübt werden. Geleitet wird die Übung von Peter Kaadtmann. Er war leitender Redakteur beim ZDF und hat u. a. zahlreiche Sportreportage-Sendungen verantwortet.

Englischsprachige Informationen:
Credits: 5

Zusätzliche Informationen
Erwartete Teilnehmerzahl: 12

Hinweis für Web-Redakteure:
Wenn Sie auf Ihren Webseiten einen Link zu dieser Lehrveranstaltung setzen möchten, verwenden Sie bitte einen der folgenden Links:

Link zur eigenständigen Verwendung

Link zur Verwendung in Typo3

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof