UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:      Semester:   
 Lehr-
veranstaltungen
   Personen/
Einrichtungen
   Räume   Telefon &
E-Mail
 
Die Präsenzlehre ist derzeit eingeschränkt. Weitere Informationen und Ausnahmen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungsverzeichnis

 
 
Veranstaltungskalender

 
 
Einrichtungen >> Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften >> Institut für Romanistik >> Professur für Romanische Kultur- und Literaturwissenschaft >>

  Ü/S/HS: Drei Romane von Stendhal, Flaubert und Zola

Dozent/in
Prof. Dr. Kai Nonnenmacher

Angaben
Seminar/Oberseminar
2 SWS
Zeit und Ort: Di 14:00 - 16:00, U5/01.18

Voraussetzungen / Organisatorisches
Modulzuordnung:
Literaturwissenschaft Französisch

  • LA/BA: Aufbaumodul -LA/BA/MA: Vertiefungsmodul, Profilmodul
  • LA/BA: Propädeutisches Modul
  • LA: Examensmodul
  • MA: Erweiterungsbereich
  • Grundlagenmodul Kulturelle Bildung
  • Studium Generale



Anmeldung/Abmeldung vom 1. Oktober 2019 (10:00 Uhr) bis 31. Oktober 2019 (23:59 Uhr) im FlexNow!

Inhalt
In diesem Kurs wollen wir vor allem textnah gemeinsam drei Texte von wichtigen französischen Autoren des 19. Jahrhunderts lesen und an diesen literaturwissenschaftliche Interpretation gemeinsam erproben. Oft gerät in der modernen Universität vor lauter Überblickswissen die eigentliche (und motivierende, manchmal aber auch irritierende) Erfahrung von Lektüre und damit die gemeinsame Diskussion von fiktionalen Texten in den Hintergrund. Begleitende Kurzpräsentationen von Studierenden sollen die Lektüre mit nötigem Kontextwissen ergänzen.

Bitte bestellen Sie rechtzeitig die folgenden Lektüren (und keine anderen Ausgaben, damit wir gemeinsam mit identischen Seitenzahlen arbeiten können). Ausgewählt ist jeweils die Taschenbuchausgabe Garnier-Flammarion:

– Stendhal, Le Rouge et le Noir: Chronique de 1830 (ISBN 978-2081489745, laut Amazon €5,70)
– Gustave Flaubert, Éducation sentimentale (ISBN 978-2081309425, laut Amazon €7,99)
– Émile Zola, Au Bonheur des Dames (ISBN 978-2081309425, laut Amazon €6,30)

Zusätzliche Informationen
Erwartete Teilnehmerzahl: 20

Hinweis für Web-Redakteure:
Wenn Sie auf Ihren Webseiten einen Link zu dieser Lehrveranstaltung setzen möchten, verwenden Sie bitte einen der folgenden Links:

Link zur eigenständigen Verwendung

Link zur Verwendung in Typo3

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof