UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:      Semester:   
Die Präsenzlehre ist derzeit eingeschränkt. Weitere Informationen und Ausnahmen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Veranstaltungskalender

 
 
Vorlesungsverzeichnis >> Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften >> Bachelor-/Master-/Diplomstudiengang Soziologie >> Master Soziologie >> Studienschwerpunkt Bevölkerung, Migration und Integration >>

  Fortgeschrittene Themen der Bevölkerungswissenschaft: Sozialwissenschaftliche Perspektiven auf den Übergang in den Ruhestand

Dozent/in
Dr. Andreas Mergenthaler

Angaben
Blockseminar

Zeit und Ort: Einzeltermin am 22.6.2016 11:00 - 18:30, KÄ7/01.09; Einzeltermin am 23.6.2016 11:00 - 19:00, KÄ7/00.08; Einzeltermin am 24.6.2016 9:00 - 17:00, F21/02.24

Voraussetzungen / Organisatorisches
Die dreitätige Blockveranstaltung vom 22.06.2016 bis 24.06.2016 ist als Lektürekurs gedacht. Es werden keine Referate im eigentlichen Sinne gehalten. Stattdessen wird erwartet, dass alle Texte von allen Studierenden gründlich gelesen und vorbereitet werden.

Welche Leistungen müssen Sie zur Erlangung eines Scheins erbringen?
Für jede der jeweils zweistündigen Unterrichtseinheiten sind auf der Basis der Pflichttexte mindestens zwei Fragen vorzubereiten, die während der Veranstaltung diskutiert werden können. Die Fragen zu sämtlichen Pflichttexten müssen mir bis Montag, den 13.06.2016 als E-Mail zugegangen sein. Maximal zwei Fragepäckchen dürfen (mit oder ohne Entschuldigung) versäumt werden.

Prüfungsleistung: Hausarbeit
Inhaltlichen Fragen: andreas.mergenthaler@bib.bund.de
Organisatorische Fragen, Seminarplan und Zugang zur Literatur: sekretariat.demografie@uni-bamberg.de

Inhalt
Seminarthemen:
Definitionen des Ruhestandsbegriffs
Theoretische Perspektiven: Lebenslaufperspektive, Kontinuitätsthese, Produktives Altern
Empirische Befunde: Individuelle Ruhestandsplanung und -entscheidung, Timing des Ruhestands, “Bridge employment” und “working after retirement”, Erwerbsbeteiligung jenseits der Regelaltersgrenze in Deutschland
Anpassung an den Ruhestand: Ruhestand und Partnerschaftsqualität, Ruhestand und Gesundheit

Institution: Professur für Demografie

Hinweis für Web-Redakteure:
Wenn Sie auf Ihren Webseiten einen Link zu dieser Lehrveranstaltung setzen möchten, verwenden Sie bitte einen der folgenden Links:

Link zur eigenständigen Verwendung

Link zur Verwendung in Typo3

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof