UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:      Semester:   
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Veranstaltungskalender

 
 
Vorlesungsverzeichnis >> Zentrale und wissenschaftliche Einrichtungen >> Zentrum für Interreligiöse Studien (ZIS) >>

  Einführung in die Moderne und Zeitgenössische Kunst Libanons [Import]

Dozent/in
Cigdem Ivren

Angaben
Seminar/Proseminar/Übung, 2 SWS, ECTS-Studium
Studium Generale, Erweiterungsbereich
Zeit und Ort: Mo 16:15 - 17:45, SP17/01.18

Voraussetzungen / Organisatorisches
Die Lehrveranstaltung kann in folgenden Bereichen belegt werden:
  • BA Islamischer Orient:Seminar oder Übung im Vertiefungsmodul BA IO 04 oder BA IO 05
  • MA Islamische Kunstgeschichte und Archäologie: Übung in MA IKA 02, 02, 03, 04; Übung in MA IKA 07, 08, 09, 10

Inhalt
Wann beginnt die Kunstproduktion im Libanon einem jungen Staat, der 1943 seine Unabhängigkeit vom französischen Völkerbundmandat erlangt? Wie etabliert sich die Malerei und wann beginnt die Periode der libanesischen Avantgarde? Wie schlägt sich die Kluft zwischen soziopolitischen und kulturellen Entwicklungen im Land und der Kunst nieder, die thematisch erst nach dem libanesischen Bürgerkrieg u.a. von zeitgenössischen Künstlern wie Walid Raad und Akram Zaatari aufgegriffen wird. Wann werden klassische Darstellungsformen durch konzeptuelle ersetzt und welchen Einfluss haben diese auf folgende Künstlergenerationen? Diesen und weiteren Fragestellungen wird sich das Seminar in einem Überblick zur künstlerischen Entwicklung Libanons vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis heute widmen. Dabei werden gattungsübergreifend Werke der prägendsten und bekanntesten Künstlerpersönlichkeiten vor dem Hintergrund regionaler und politischer Entwicklungen, vor allem aber der kulturellen Infrastruktur behandelt.

Zusätzliche Informationen
Erwartete Teilnehmerzahl: 10

Institution: Zentrum für Interreligiöse Studien / Centre for Interreligious Studies der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (ZIS)

Hinweis für Web-Redakteure
Wenn Sie auf Ihren Webseiten einen Link zu dieser Lehrveranstaltung setzen möchten, verwenden Sie bitte einen der folgenden Links:
Link zur eigenständigen Verwendung
Link zur Verwendung in Typo3
UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof