UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Das Wintersemester 2022/23 findet in Präsenz statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.

Tagesexkursion nach Halle

Dozent/in
Prof. Dr. Mark Häberlein

Angaben
Exkursion

Zeit und Ort: n.V.; Bemerkung zu Zeit und Ort: 16.10.2021

Inhalt
Tagesexkursion nach Halle
Der Lehrstuhl für Neuere Geschichte unter Einbeziehung der Landesgeschichte führt am Samstag, den 16. Oktober 2021 eine Tagesexkursion nach Halle an der Saale durch. Die Hin- und Rückreise erfolgt mit der Deutschen Bahn (Abfahrt in Bamberg 9.41 Uhr; Rückkehr um 20.16 Uhr). Es können maximal 10 Studierende unter Beachtung der 3G-Regel teilnehmen.
Programm: Ab 11.30 Uhr Besuch der Franckeschen Stiftungen; Führung durch die Ausstellung „Heilen an Leib und Seele – Medizin und Hygiene im 18. Jahrhundert“; Rundgang durch das Historische Waisenhaus; Besuch der Kunst- und Wunderkammer und der Historischen Kulissenbibliothek Anschließend Stadtrundgang Ab 15.30 Uhr Besuch des Landesmuseums für Vorgeschichte (aktuelle Sonderausstellung „Die Welt der Himmelsscheibe von Nebra – neue Horizonte“)
Kosten: Die Exkursion wird aus Exkursionsmitteln der Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften bezuschusst. Der Eigenanteil an den Fahrtkosten und Eintrittsgeldern wird ca. 30 Euro pro Person betragen.
Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis spätestens Montag, den 11. Oktober um 12.00 Uhr per Email im Sekretariat des Lehrstuhls für Neuere Geschichte (Frau Dagmar Rieß; hist-ng@uni-bamberg.de) an.

gez. Mark Häberlein

Englischsprachige Informationen:
Title:
Tagesexkursion nach Halle

Hinweis für Web-Redakteure:
Wenn Sie auf Ihren Webseiten einen Link zu dieser Lehrveranstaltung setzen möchten, verwenden Sie bitte einen der folgenden Links:

Link zur eigenständigen Verwendung

Link zur Verwendung in Typo3

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof