UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Das Wintersemester 2022/23 findet in Präsenz statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.

Umgang mit Suchterkrankungen im pädagogisch-psychologischen Kontext (Gruppe B)

Dozent/in
Vanessa Hübner

Angaben
Seminar
Rein Online
2 SWS
Zeit: Do 8:00 - 10:00

Voraussetzungen / Organisatorisches
Das Seminar ist eine Wahlpflichtveranstaltung im Modul "Psychologische Grundlagen pädagogischen Handelns". Die reguläre Einschreibung für dieses Seminar findet ab Montag, 11. Oktober, 10:00 Uhr bis Montag, 18. Oktober 2021, 23:59 Uhr, online unter https://server.bildungsforschung.uni-bamberg.de/anmeldung/ statt. Verspätete Anmeldungen sind noch bis 22. Oktober möglich.

Im Vertiefungsmodul "Psychologische Grundlagen pädagogischen Handelns" kann aus Kapazitätsgründen von jedem Studierenden nur ein Seminar pro Semester besucht werden.
------ Bitte beachten Sie, dass die endgültige Form der Lehrveranstaltungen (online/Hybrid/Präsenz) im Hinblick auf die noch nicht vorhersehbare Pandemiesituation im Herbst noch nicht feststeht und erst frühestens im September entschieden werden kann.

Inhalt
„Nach repräsentativen Studien (insbesondere Epidemiologischer Suchtsurvey 2018) rauchen 12 Millionen Menschen, 1,6 Millionen Menschen sind alkoholabhängig und Schätzungen legen nahe, dass 2,3 Millionen Menschen von Medikamenten abhängig sind. Rund 600.000 Menschen weisen einen problematischen Konsum von Cannabis und anderen illegalen Drogen auf […]. Auch eine exzessive Internetnutzung kann zu abhängigem Verhalten führen: Es ist davon auszugehen, dass in Deutschland etwa 560.000 Menschen onlineabhängig sind.“ (Bundesministerium für Gesundheit, 2020).

Dieses Seminar bietet einen Überblick über die beiden großen Bereiche der substanzgebundenen sowie der substanzungebundenen Abhängigkeit. Unter anderem werden wir uns den Fragen stellen, an welchen Kriterien ein Suchtverhalten festzumachen ist, welche psychologischen Mechanismen hinter dem Suchtverhalten stehen und welche Folgen für Betroffene aus der Sucht resultieren. Darüber hinaus werden wir uns mit Möglichkeiten der Intervention beschäftigen.

Aktive, regelmäßige Teilnahme sowie das Übernehmen eines Vortrags werden vorausgesetzt.

Das Seminar wird online über Microsoft-Teams stattfinden. Den Zugangscode/-link erhalten Sie vor Seminarbeginn per Mail.

Englischsprachige Informationen:
Title:
Dealing with addiction in educational and psychological contexts (group B)

Hinweis für Web-Redakteure:
Wenn Sie auf Ihren Webseiten einen Link zu dieser Lehrveranstaltung setzen möchten, verwenden Sie bitte einen der folgenden Links:

Link zur eigenständigen Verwendung

Link zur Verwendung in Typo3

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof