UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:      Semester:   
 Lehr-
veranstaltungen
   Personen/
Einrichtungen
   Räume   Telefon &
E-Mail
 
Die Präsenzlehre ist derzeit eingeschränkt. Weitere Informationen und Ausnahmen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungsverzeichnis

 
 
Veranstaltungskalender

 
 
Einrichtungen >> Universitätsbibliothek >> Weitere Bibliotheken in Bamberg (Bibliotheksverbund) >>
Staatsbibliothek Bamberg
Domplatz 8, 96049 Bamberg, Tel. 0951 95503-0 (Vermittlung), Fax 0951 95503-145
E-Mail: info@staatsbibliothek-bamberg.de
www: https://www.staatsbibliothek-bamberg.de
Bibliotheksdirektorin: Prof. Dr. Wagner, Bettina, Raum DP8/107, Tel. 0951 95503 112
Stellvertreter der Bibliotheksdirektorin: Dr. Knoch, Stefan, Raum DP8/111, Tel. 0951 95503 114
Direktionsreferat / Regionalbibliographie: Diplom-Bibliothekar (FH) Schönlein, Matthias, Raum DP8/114, Tel. 0951 95503 116
Geschäftsstelle: Mohr, Jutta, Raum DP8/108, Tel. 0951 95503 111
Ausleihe, Fernleihe, Information: Diplom-Bibliothekar (FH) Singer, Otmar, Raum DP8/013, Tel. 0951 95503 101 oder 102
Digitale Reproduktion und Bestandssicherung: Raab, Gerald, Raum DP8/-1.13, Tel. 0951 95503 109
 
Weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: https://www.staatsbibliothek-bamberg.de/ueber-uns/ansprechpartner/
 
Öffnungszeiten: Mo - Fr 9.00 – 17.00 Uhr; Sa 9.00 – 12.00 Uhr; im August Sa geschlossen
 
Die Staatsbibliothek Bamberg ergänzt ihre historisch gewachsenen Bestände in Abstimmung mit der Universitätsbibliothek Bamberg laufend durch Neuerwerbungen aus allen Wissensgebieten. Sie erhält das zweite Pflichtstück der in Oberfranken erschienenen Literatur.
Der Großteil der Bestände der Staatsbibliothek ist im gemeinsamen "Bamberger Katalog" ( https://katalog.ub.uni-bamberg.de ) nachgewiesen (in der Regel die neueren Publikationen, vollständig die ab 1925 erschienenen Monographien sowie die laufenden Zeitschriften). Weitere Nachweise – insbesondere für ältere, noch nicht EDV-erschlossene sowie für regionalkundliche Literatur – werden, auch telefonisch, über die Ausleihe vermittelt.
Staatsbibliothek und Universitätsbibliothek sind in einem Ausleihverbund zusammengeschlossen. Bestellungen und Ausleihen ermöglicht der gemeinsame Benutzerausweis.
UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof