UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:      Semester:   
Die Präsenzlehre ist derzeit eingeschränkt. Weitere Informationen und Ausnahmen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.
 
 Darstellung
 
kompakt

ausführlich

Druckansicht

 
 
Stundenplan

 
 
 Extras
 
alle markieren

alle Markierungen löschen

Ausgabe als XML

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Lehrveranstaltungen einzelner Einrichtungen

 
 
Vorlesungsverzeichnis >> Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften >> Bachelor-/Master-/Diplomstudiengang Soziologie >> Master Soziologie >>

Studienschwerpunkt Bevölkerung, Migration und Integration

Hier finden Sie alle Kurse des Soziologischen Wahlpflichtmoduls der Modulgruppe C.2] Migration und Integration.
Zur aktuellen Zusammensetzung der Module
Kurse des Ergänzungsmoduls finden Sie in den jeweiligen Fachbereichen.

 

S: Fortgeschrittene Themen der Migration und Integration: Causes and consequences of language acquisition

Dozent/in:
Julian Seuring
Angaben:
Hauptseminar, 2 SWS
Termine:
Di, 10:00 - 12:00, F21/03.80
Einzeltermin am 19.7.2016, 10:00 - 12:00, F21/03.80
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Participants can acquire certificates (5 or 6 ECTS) for the following modules:

A.] Fortgeschrittene Themen der Sozialstrukturanalyse

C.2] Fortgeschrittene Themen der Migration und Integration

Participants who do not study sociology as main subject can gain equivalent certificates. This is based on the prerequisite that students attend the lectures, prepare for class (compulsory reading) and give a presentation. Additionally, students are expected to write a seminar paper.
The language of instruction will optionally be English or German, in order to facilitate international students to attend the course.

 

S: Fortgeschrittene Themen der Migration und Integration: Migration and immigrants labor market integration in Europe

Dozent/in:
Miriam Schmaus
Angaben:
Hauptseminar, 2 SWS
Termine:
Mi, 12:00 - 14:00, F21/02.31
ab 20.4.2016
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Participants can acquire certificates (5 or 6 ECTS) for the following modules:

A.] Fortgeschrittene Themen der Sozialstrukturanalyse
C.1] Bildungssoziologie: Migration und Bildung
C.2] Fortgeschrittene Themen der Migration und Integration

Participants who do not study sociology as main subject can gain equivalent certificates. This is based on the prerequisite that students attend the lectures, prepare for class (compulsory reading) and give a presentation. Additionally, students are expected to write a seminar paper. The language of instruction will optionally be English or German, in order to facilitate inter-national students to attend the course.

 

Einführung in die Methoden der Demographie: Evaluationen

Dozent/in:
Henriette Engelhardt-Wölfler
Angaben:
Hauptseminar, 2 SWS
Termine:
Do, 10:00 - 12:00, RZ/00.07
Einzeltermin am 9.5.2016, 12:00 - 14:00, RZ/00.05
Die Veranstaltung beginnt erst in der zweiten Vorlesungswoche!

 

Fortgeschrittene Themen der Bevölkerungswissenschaft: Morbidität

Dozent/in:
Henriette Engelhardt-Wölfler
Angaben:
Blockseminar, *Vorbesprechung am 02.05. von 10:15 - 11:45 Uhr im Raum FMA/00.06*
Termine:
Einzeltermin am 2.6.2016, 14:00 - 18:00, F21/03.50
Einzeltermin am 3.6.2016, 9:00 - 16:00, F21/03.83
Einzeltermin am 4.6.2016, 9:00 - 12:00, FMA/00.06
Vorbesprechung: Montag, 2.5.2016, 10:15 - 11:45 Uhr, FMA/00.06

 

Fortgeschrittene Themen der Bevölkerungswissenschaft: Sozialwissenschaftliche Perspektiven auf den Übergang in den Ruhestand

Dozent/in:
Andreas Mergenthaler
Angaben:
Blockseminar
Termine:
Einzeltermin am 22.6.2016, 11:00 - 18:30, KÄ7/01.09
Einzeltermin am 23.6.2016, 11:00 - 19:00, KÄ7/00.08
Einzeltermin am 24.6.2016, 9:00 - 17:00, F21/02.24
Voraussetzungen / Organisatorisches:
Die dreitätige Blockveranstaltung vom 22.06.2016 bis 24.06.2016 ist als Lektürekurs gedacht. Es werden keine Referate im eigentlichen Sinne gehalten. Stattdessen wird erwartet, dass alle Texte von allen Studierenden gründlich gelesen und vorbereitet werden.

Welche Leistungen müssen Sie zur Erlangung eines Scheins erbringen?
Für jede der jeweils zweistündigen Unterrichtseinheiten sind auf der Basis der Pflichttexte mindestens zwei Fragen vorzubereiten, die während der Veranstaltung diskutiert werden können. Die Fragen zu sämtlichen Pflichttexten müssen mir bis Montag, den 13.06.2016 als E-Mail zugegangen sein. Maximal zwei Fragepäckchen dürfen (mit oder ohne Entschuldigung) versäumt werden.

Prüfungsleistung: Hausarbeit
Inhaltlichen Fragen: andreas.mergenthaler@bib.bund.de
Organisatorische Fragen, Seminarplan und Zugang zur Literatur: sekretariat.demografie@uni-bamberg.de

 

S/HS: Fortgeschrittene Themen der Bevölkerungswissenschaft: Einstellungen zum Familienleben

Dozent/in:
Florian Schulz
Angaben:
Seminar, 2 SWS
Termine:
Di, 14:00 - 16:00, F21/03.03
Einzeltermin am 13.5.2016, Einzeltermin am 20.5.2016, Einzeltermin am 1.7.2016, 12:00 - 16:00, F21/02.41



UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof