UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:      Semester:   
Das Wintersemester 2022/23 findet in Präsenz statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.
 
 Darstellung
 
kurz

ausführlich

Druckansicht

 
 
Stundenplan

 
 
 Extras
 
alle markieren

alle Markierungen löschen

Ausgabe als XML

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Lehrveranstaltungen einzelner Einrichtungen

 
 
Vorlesungsverzeichnis >> Zentrale und wissenschaftliche Einrichtungen >> Zentrum für Interreligiöse Studien (ZIS) >>

Interreligiöse Beziehungen (Modul B)

 

Aktuelle Befunde der Migrations- und Integrationsforschung: Acculturation attitudes of immigrants and natives

S; 2,00 SWS; ECTS: 6; Mo, 10:00 - 12:00, FMA/00.07
Berthold, A.
 

Der Ort des Heiligen

S; 2 SWS; Aufbaumodul Systematische Theologie (dogmatisches Seminar), EWS-Module (eher höhere Semester), Modul Religionswissenschaft; Di, 14:00 - 16:00, MG2/01.02
Wabel, Th.
Düchs, M.
 

Glaubensfragen im interreligiösen Kontext

S; 2 SWS; Di, 12:00 - 14:00, MG1/02.05
Weigel, Ch.
 

Hat Religion ihre besten Zeiten hinter sich? Religion bei Charles Taylor

S; 2 SWS; Aufbaumodul Systematische Theologie (dogmatisches Seminar), EWS-Module (v.a. höhere Semester), Modul Religionswissenschaft; Einzeltermin am 29.6.2018, 14:00 - 20:00, MG1/01.02; Einzeltermin am 30.6.2018, Einzeltermin am 1.7.2018, 9:00 - 20:00, MG1/01.02; Vorbesprechung: 14.5.2018, 13:00 - 14:00 Uhr, MG1/01.02
Eberlein-Braun, K.
 

Historisch und kulturell vergleichende Soziologie: Ausgewählte Felder des sozialen Wandels: Religion in vergleichender Perspektive

S; 2,00 SWS; Mo, 16:00 - 18:00, FMA/01.19
Pruisken, I.
 

HS Religion in American Life

HS; 2 SWS; ben. Schein; ECTS: 8; Mi, 10:00 - 12:00, U2/01.33
Fischer, P.
 

Konfliktthema Glaube in der Öffentlichkeit!

S; 2 SWS; Aufbaumodul Systematische Theologie (ethisches Seminar); EWS-Module (eher höhere Semster); Einzeltermin am 27.4.2018, 12:00 - 20:00, MG2/01.02; Einzeltermin am 28.4.2018, 9:00 - 20:00, MG2/01.02; Einzeltermin am 5.5.2018, 12:00 - 20:00, MG2/01.02; Max. 20 TN; Anmeldung bis 10.04. per Mail beim Dozenten!
Weider, J.
 

Migration und Asyl

S; 2 SWS; Modul MA EBWS HF SozPäd 1 - B (Lebenslagen im Generationengefüge); MA BB (Ausgewählte soziale Probleme); Do, 12:00 - 14:00, MG2/01.11
Kallenbach, T.
 

Moralische Ökonomie? Wirtschaftliche Austauschbeziehungen in den Wertvorstellungen des Mittelalters (Moral economy? Economic relations and the hierarchy of values in the Middle Ages)

V; 2 SWS; ben. Schein; ECTS: 3; Basismodul Mittelalterliche Geschichte(Typ II/III) und Aufbaumodul Mittelalterliche Geschichte (Typ II/III), Exportmodul, Vertiefungsmodul Mittelalterliche Geschichte (Typ II/III), Ergänzungsmodule, außerdem anrechenbar in den Modulen der Wirtschafts- und Innovationsgeschichte; Mo, 12:15 - 13:45, U7/01.05
van Eickels, K.
 

Multikulturalismus und kulturelle Vielfalt

PS/HS; Blockseminar; Einzeltermin am 29.6.2018, 12:00 - 18:00, U2/01.36; Einzeltermin am 30.6.2018, 9:00 - 18:00, U2/01.36; Einzeltermin am 1.7.2018, 9:00 - 16:00, U2/01.36
Toepfer, G.
 

Perspektivwechsel. Judentum und Christentum aus der Sicht des jeweils Anderen

V; 2 SWS; ben. Schein; ECTS: 4; Di, 12:15 - 13:45, U2/01.33; Di
Talabardon, S.
Bründl, J.
 

QÜ: Judentum – Christentum – Islam: Zur Geschichte der Konversion im Alten Reich

Q/Ü; 2 SWS; ECTS: 4; Di, 10:15 - 11:45, KR12/00.16
Schmölz-Häberlein, M.
 

Religionskritik

S; 2 SWS; Grundmodul Dogmatik, EWS-Module, Modul Religionswissenschaft - Das Seminar beginnt am 16.04.2018!!!; Mo, 10:00 - 12:00, U2/01.30
Eberlein-Braun, K.
 

Religiöse Vielfalt: Ostanatolien als kulturelle Kontaktzone

V; 2 SWS; Mo, 18:15 - 19:45, U11/00.16, (außer Mo 23.4.2018)
Hartmann, E.
 

Religiosität heute. Religionssoziologische Befunde und religionspädagogische Perspektiven

V; 2 SWS; ECTS: 5; Do, 8:00 - 10:00, U2/00.25; Aufgrund eines Kommissionstermins beginnt die Vorlesung erst am 19.04.2018
Lindner, K.
 

S/HS: Jüdisch-deutschsprachige Literatur in der Bukowina: „Wo Menschen und Bücher lebten (Paul Celan)“

HS; 2 SWS; ECTS: 8; Fr, 10:00 - 12:00, U11/00.25
Hermann, I.
 

V, Die jüdisch-deutschsprachige Literatur der Bukowina

V; 2 SWS; ben. Schein; ECTS: 2; Mi, 8:30 - 10:00, LU19/00.09; Mi
Hermann, I.
 

Vergleichende Religionswissenschaft - Komparative Theologie - Interreligiöser Dialog: Was wann und warum?

S; ben. Schein; ECTS: 6; Keine Vorkenntnisse vonnöten. Neugierde und Bereitschaft zur intensiven Textarbeit. Hebräischkenntnisse, egal welchen Ausmaßes, werden begeistert aufgegriffen, bilden aber keine Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme am Seminar.; Mi, 14:00 - 16:00, KR12/02.05
Talabardon, S.
 

Zentrale Texte christlicher Glaubenslehre

S; ben. Schein; Mo, 12:00 - 14:00, LU19/00.08; ab 16.4.2018
Munteanu, D.


UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof