UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:      Semester:   
Die Präsenzlehre ist derzeit eingestellt. Weitere Informationen und Ausnahmen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungsverzeichnis

 
 
Veranstaltungskalender

 
 
Einrichtungen >> Fakultät Humanwissenschaften >> Institut für Erziehungswissenschaft >> Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik >>
Verfahrenspflegschaft: Ausbildungsstandards und Qualitätssicherung

Mit der Novellierung des Kindschaftsrechts im Jahre 1998 ist die Einrichtung einer Verfahrenspflegschaft nach § 50 FGG ("Anwalt des Kindes") geschaffen worden. Gemeinsam mit ctb Offenbach (Leitung Dipl.Päd, Dipl.Supervisor Dieter Kubutat) und dem DKSB (Deutscher Kinderschutzbund) wird vom Lehrstuhl Pädagogik in Kooperation mit Dr. Werner Leitner (Lehrstuhl Grundschulpädagogik) ein Aus- und Weiterbildungsprogramm durchgeführt. Nach einer Übersicht über vergleichbare Angebote der Fort- und Weiterbildung wurden fachliche Standards und curriculare Bausteine entwickelt und etabliert. Die Implementation in verschiedenen Bundesländern wird in einer empirisch angelegten Quer- und Längsschnittstudie evaluiert.
Projektleitung:
Prof. Dr. mult. Georg Hörmann

Beteiligte:
consulting & training partner (ctp) Offenbach (Dipl.Päd. D. Kubutat, DKSB (Deutscher Kinderschutzbund), Dr. Werner Leitner, Lehrstuhl Grundschulpädagogik der Universität Bamberg

Stichwörter:
Verfahrenspflegschaft, Anwalt des Kindes

Beginn: 1.5.2000

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof