UnivIS
Informationssystem der Otto-Friedrich-Universität Bamberg © Config eG 
Zur Titelseite der Universität Bamberg
  Sammlung/Stundenplan Home  |  Anmelden  |  Kontakt  |  Hilfe 
Suche:      Semester:   
Das Wintersemester 2022/23 findet in Präsenz statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den FAQ-Seiten der Universität.
 
 Darstellung
 
Druckansicht

 
 
 Außerdem im UnivIS
 
Vorlesungsverzeichnis

 
 
Veranstaltungskalender

 
 

  Filmgeschichte (Filmgeschichte)

Dozent/in
Prof. Dr. Rudolf Stöber

Angaben
Vorlesung
Rein Präsenz
2 SWS, Schein, Studiengangzuordnung: MA II-a
Zeit und Ort: Mo 14:00 - 16:00, WE5/02.006

Voraussetzungen / Organisatorisches
Die Anmeldung erfolgt in der ersten Sitzung.

Bitte beachten Sie: Diese Vorlesung wird in dieser Form im Sommersemester 2022 voraussichtlich zum letzten Mal angeboten.

Inhalt
Die Vorlesung schlägt den Bogen von der Mehrfacherfindung im späten 19. Jahrhundert bis in die unmittelbare Gegenwart. Ein Schwerpunkt gilt den grundlegenden technologischen Entwicklungssprüngen vom Stumm- über Ton- und Farbfilm bis zum digitalen Medium. Ein weiterer gilt der Ausdifferenzierung der Inhalte und der Entwicklung der Genres – auch der dokumentarischen Formen. Aus ökonomischer Perspektive soll die Veränderung der Verwertungswege erörtert werden. Im politisch-gesellschaftlichen Kontext wird die Entwicklung von Filmzensur, -gesetzgebung und Selbstkontrolle betrachtet. In der Regel werden die Entwicklungen in verschiedenen Ländern verglichen.

Empfohlene Literatur
Eine Literaturliste wird zu Anfang des Semesters verteilt.

Englischsprachige Informationen:
Title:
History of the movies

Credits: 4

Zusätzliche Informationen
Erwartete Teilnehmerzahl: 24

Institution: Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft

Hinweis für Web-Redakteure:
Wenn Sie auf Ihren Webseiten einen Link zu dieser Lehrveranstaltung setzen möchten, verwenden Sie bitte einen der folgenden Links:

Link zur eigenständigen Verwendung

Link zur Verwendung in Typo3

UnivIS ist ein Produkt der Config eG, Buckenhof